HOMEPAGE
MORE
 
 
 
GENEPOOL
GENEPOOL
INFO

Aufpassen jetzt! Alles neu! Na ja, vieles zumindest. Keine halben Sachen, das heißt bei Genepool Kernsanierung, vorne angefangen. Letten ging, Spehr kam. Wer? Genau, genau der: Ian Spehr, Kopf und Stimme der kläglich verstummten Mink Stole, die Ende der Neunziger als Teil der bluNoise-Mafia über die Bühnen des Landes herfielen.

Und noch etwas ist neu: Auf der Bühne wird es zukünftig enger, denn Genepool ist ein Schlagzeug zu wenig. Zwei Schlagzeuger treiben halt mehr als einer, vor allem bei diesen Tempi. Das wussten schon Nomeansno und in diesem Geist gehen Genepool zu Werke. Ganz nebenbei: eine Freude für jeden Kopfhörer.

Carsten Sandkämper


RELEASES
 
TITEL: »A TECHNICAL DEVICE FOR SEX«
TITEL: »A TECHNICAL DEVICE FOR SEX«

FORMAT: CD
RELEASE DATE: 2001
STATUS: erhältlich