HOMEPAGE
MORE
 
 
 
 
 
 
SOLAR JUNKIES
SOLAR JUNKIES
INFO


Solar Junkies aus Ravensburg/Deutschland gründeten sich
Ende 1991 und waren ursprünglich u.a. durch die englische
Industrialszene der Endsiebziger, bzw. den schrägen
Noisebands des AmRep Labels beeinflusst.
Sie selbst beschreiben ihren Sound inzwischen als Industrial
Sludge Metal , den man wohl am ehesten mit Bands wie
GODFLESH, frühe SCORN, Drunks with Guns oder mit der
Schwere von SWANS vergleichen kann.

Die ersten 5 Jahre veröffentlichten sie 6 Tapes und spielten
u.a. mit THE OBSESSED, PITCH SHIFTER, SONIC
VIOLENCE und eine Portugal Tour mit POP DEL ART.
Durch ihr Livekonzept, den Zuhörern eine brachiale
Soundwand vor die Ohren zu knallen wurde 1996 Guido
Lucas von bluNoise Records auf sie aufmerksam. Was folgte
war damals das Album „SILENT WAR WITH QUIET
WEAPONS“ die auf ein sehr positives Echo stieß.
Nun nach 10 Jahren knüpfen sie mit ihrem neuen Album
„SECRETS OF DARK CONTEMPLATION“ ohne
Umschweife genau da an, mal brachial und doomig,
Industrial oder Noise oder Sludge Metal, eine Attacke aus
dem Inneren der Maschinerie gegen zu leise Menschen und
zu leise Musik.

Das Album erscheint als reine Vinylveröffentlichung, wieder
von Guido Lucas/bluNoise Rec. produziert/veröffentlicht.

RELEASES
 
TITEL: »SILENT WAR WITH QUIET WEAPONS«
TITEL: »SILENT WAR WITH QUIET WEAPONS«

FORMAT: CD
RELEASE DATE: 1996
STATUS: erhältlich

TITEL: »SECRETS OF DARK CONTEMPLATION«
TITEL: »SECRETS OF DARK CONTEMPLATION«

FORMAT: LP
RELEASE DATE: 2010
STATUS: erhältlich